Wie werden Apples Quartalszahlen aussehen?

Immer mehr Analystenmeinungen trudeln zu den demnächst erscheinenden Quartalszahlen von Apple ein. Eine schöne Analyse, leider auf Englisch, liefert die Macworld in einem ausführlichen Artikel. Doch auch deutsche Quellen beteiligen sich eifrig an den Spekulationen zum Erfolg des Elektronikkonzerns (huch, ist Apple nichts anderes mehr?).

Mactechnews etwa war so freundlich, den englischen Artikel von MacNN auf deutsch zusammenzufassen. Darin heißt es:

Auch von Piper Jaffray sind Einschätzungen bezüglich Apples Zahlen des abgelaufenen Quartals erschienen. Während die NPD [Anmerkung von macinplay: das ist ein US-Marktforschungsunternehmen] von einem Wachstum im Mac-Markt von 48 % im Vergleich zum Vorjahr ausgeht, rechnet Piper Jaffray mit einem Plus von 38 Prozent. Dies entspricht Verkaufszahlen von 2,1 Millionen Macs im letzten Quartal.

Auch zum Thema iPod und iPhone äußern sich die Analysten, wunderbar zusammengefasst von Mactechnews. Lest den Artikel selbst!

 

Advertisements

0 thoughts on “Wie werden Apples Quartalszahlen aussehen?”

  1. Gero Pflüger says:

    Übrigens streamt Apple heute Abend die Verkündung der Zahlen, und zwar unter diesem Link.

  2. Gero Pflüger says:

    Ach ja, und „heute Abend“ bedeutet übrigens so circa 22:30 Uhr.

  3. Gero Pflüger says:

    Und Mactechnews hat eine Aufstellung der Analystenschätzungen. Im Schnitt soll Apple bei einem Umsatz von 6,97 Milliarden Dollar einen Gewinn von 1,12 Dollar je Aktie machen.

Kommentare sind geschlossen

Advertisements