macinplay mit eigenem Shop

Ihr ahnt es: Irgendwie müssen wir uns finanzieren. Darum seht ihr hier permanent irgendwelche blöde Werbung. Ehrlich: Lieber wäre es uns ohne. Aber so lange wir keinen Mäzen gefunden haben, der uns die erforderliche Kohle bei garantierter Unabhängigkeit in die Seiten pumpt, bleiben wir lieber werbefinanziert.

Viele Banner und Links auf macinplay führen euch zu Amazon.de, wo wir ein paar Prozent des durch euch erwirtschafteten Netto-Umsatzes abbekommen. Nicht viel insgesamt, aber es reicht knapp, um die Seite zu betreiben. Um mittelfristig die hässliche Werbung auf der Seite reduzieren zu können, haben wir einen eigenen Amazon-Shop eingerichtet. Je mehr und je öfter ihr dort kauft, desto schneller verschwinden die anderen Banner hier. Ein Shop-Button ist eben doch eleganter als ein blödes, blinkendes Banner. Und nicht nur euch ist eine Seite mit wenigen Bannern lieber. Oder?

Advertisements
Advertisements