World of Warcraft: Wrath of the Lich King ist raus – na und?

Der Lichkönig reitet wieder.

Na gut, eigentlich schon seit gestern. Und es gab die inzwischen schon beinahe normalen Mitternachtsverkäufe, sogar der Mediamarkt in Halstenbeck mitten im Industriegebiet an der Autobahn hatte wohl bis 1:30 Uhr nachts geöffnet (von Staus am Autobahndreieck Hamburg Nordwest habe ich allerdings nichts gehört).

Aber irgendwie beschleicht mich das Gefühl, das die ganz große Sause nun doch nicht stattfand. Gut, es gab die üblichen Meldungen auf fast allen einschlägigen Seiten, obwohl vom Megahype nicht viel übrig geblieben ist:

Die PC Games hatte schon bald diverse „Expertenkommentare“, buffed.de berichtet Live aus San Francisco, golem.de etwas näher am deutschen Leser aus Berlin. games4mac brachte eine Kurzmitteilung, bei eurogamer.de fand der Release ebenso wenig statt wie bei uns. Und die Gamestar brachte sogar ein pro-contra-Preview und wurde auch nicht müde anschliessend von großen und kleinen Problemen zu berichten.

Womit dann scheinbar das erste große Magazin in Deutschland damit beginnt sich langsam aber sicher von den 90+ Bewertungen früherer Zeiten abzusetzen. Aktuell werten die Gamestarleser das Addon übrigens mit 71…

Und wer sich selber ein Bild machen will, der kann natürlich auch das Addon in unserem Shop erwerben.

Also, was denkt ihr? Ist die Luft bei WoW raus? Oder hat das Addon für den nötigen neuen Schub gesorgt? Ist Arthas König oder Bettler?

 

Und falls jemand wissen will, was ich gestern gemacht habe (außer Lemuren in den Tod zu schicken): Ich habe mir das aktuelle Linage 1 Paket bei NC-Soft runtergeladen und werde es mir die nächsten Tage mal in Ruhe anschauen. Immerhin liegt das alte Schlachtross immer noch auf Platz 3 der aktuellen Nutzerzahlen.

Advertisements

0 thoughts on “World of Warcraft: Wrath of the Lich King ist raus – na und?”

  1. Pingback: Link Friday zum 2. | MMOG-Welt
  2. Trackback: Link Friday zum 2. | MMOG-Welt
  3. Ulf says:

    Hm, mir gefällt die Erweiterung, einzig die Warteschlange am Server, immer war er mal wieder zum Krachen voll und vor mir standen über 400 noch in der Schlange, nervte etwas.

  4. Gero says:

    Ich mag’s auch – der Todesritter ist eine tolle neue Klasse, und Nordend gefällt mir auch soweit ganz gut (außer, dass es momentan dort ganz schön voll ist).

  5. Stefan Ernst says:

    Ich glaube die Luft raus ist noch für einige Jahre nicht, dafür steckt zuviel Geld hinter dem Gesamtprojekt WoW.

    Mir gefällt’s, obwohl ich noch nicht mal einen Death Knight ausprobiert habe. Ich glaube, das werde ich auch noch ein wenig nach hinten verschieben.

Kommentare sind geschlossen

Advertisements