BIU Sales Awards 2008 vergeben

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) e.V. hat auf seiner Homepage die Preisträger der BIU Sales Awards des Jahres 2008 bekannt gegeben. Mit diesen erstmalig vergebenen Preisen will der Branchenverband besondere Verkaufserfolge auf dem deutschen Spielemarkt würdigen.

Damit ein Spieleverlag in den Genuss dieser Ehrung kommen kann, muss allerdings zuvor ein Antrag beim BIU gestellt werden. So ist es nicht verwunderlich, dass sich unter Gewinnern keine Produkte aus dem Hause Blizzard befinden. Der Publisher des äußerst erfolgreichen MMORPGs World of Warcraft (macinplay-Shop) hat keinen solchen Antrag gestellt, wie mir auf Nachfrage beim BIU mitgeteilt wurde.

In der höchsten Kategorie mit jeweils mindestens 500.000 verkauften Exemplaren befinden sich folgende Titel:

  • Counter Strike Source (PC)
  • Dr. Kawashimas Gehirn Jogging: Wie fit ist ihr Gehirn? (Nintendo DS)
  • Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging (Nintendo DS)
  • Animal Crossing: Wild World (Nintendo DS)

Unter den Preisträgern befinden sich ein paar Spiele (Plattform: PC), die auch für den Macintosh erschienen sind. Eine komplette Liste der Preisträger gibt es als PDF mit 580 KB Dateigröße. Hier geht’s zur Homepage des BIU.

Advertisements
Advertisements