World of Warcraft: Fraktionswechsel gefällig?

Blizzard Entertainment hat bekanntgegeben, dass man an einem Service für den Wechsel der Fraktion bei World of Warcraft arbeite. Wenn der Service in Betrieb geht, sei es möglich, dass ein Horde-Spieler mit seinem Charakter auf demselben Realm zur Allianz wechselt (und umgekehrt). Dabei werd der Charakter in einen gleichwertigen Typus der jeweils anderen Seite verwandelt.

Advertisements

0 thoughts on “World of Warcraft: Fraktionswechsel gefällig?”

  1. Witti says:

    Im ersten Augenblick mag das ein ganz netter Service sein doch betrachtet man das ganze etwas ganuer so könnte es passieren, dass auf vielen Realms ein großes Ungleichgewicht entstehen könnte. Manche Realms sind jetzt bereits schon sehr unausgeglichen (70:30 Horde:Allianz), dieser Service wird das ganze mit Sicherheit nicht sonderlich verbessern.

  2. melanin says:

    Ich spiele selbst seit 4 Jahren World of Warcraft, auf dem EU-Server:Dethecus!
    Hier war das Verhältnis der Fraktionen schon immer unausgeglichen, doch seit es diesen Dienst gibt, hat es sich noch stärker verändert (Allianz:Horde / 1 : 2.1 – laut wowrealmstatus.net).
    Es ist ein Teufeskreis, da immer mehr Spieler zur „besseren“ Fraktion wechseln.
    Die mit dem dritten Addon:WotLk erschienene Open-PvP Zone „Tausenwinter“ ist zu einem Frustspiel für meine Fraktion geworden, da kaum noch Spieler daran teilnehmen.
    Ich will meinen Stammserver eigentlich nicht aufgeben, aber angesichts dieses massiven Problems das den Spielspaß für mich kompett zerstört, werde ich entweder aufhören WoW zu spielen, oder einen kostenpflichtigen Servertransfer beanspruchen müssen ;-(

Kommentare sind geschlossen

Advertisements