Über 10 Millionen deutsche Online-Daddler

Eine Untersuchung, die der IT-Branchenverband Bitkom in Auftrag gegeben hat, lässt darauf schließen, dass über 10 Millionen Deutsche online spielen. Bei Golem gibt es dazu einen interessanten Artikel:

Am meisten verwendet werden Browsergames, so der Bitkom – 73 Prozent aller Onlinespieler zögen sie clientbasierten Titeln wie World of Warcraft vor. Meistgebrauchtes Spielgerät sei derzeit der Computer. Künftig würden jedoch andere Zugangsformen zum Internet an Bedeutung gewinnen, etwa Spielkonsolen oder mobile Geräte. Besonders beliebt sind Denk- und Strategiespiele: Rund 45 Prozent der Onlinespieler mögen sie, etwa 24 Prozent klicken Casualgames an – also die Sudokus oder Kreuzworträtsel dieser Welt.

Quelle: Golem.de.

Advertisements

0 thoughts on “Über 10 Millionen deutsche Online-Daddler”

  1. Pingback: GCO: Es geht es los! | macinplay
  2. Trackback: GCO: Es geht es los! | macinplay

Kommentare sind geschlossen

Advertisements