Halo: Film von Steven Spielberg geplant?

Halo Auf Basis bereits erschienener Halo-Romane soll ein Film gedreht werden. Zunächst war Peter Jackson („Der Herr der Ringe“) im Gespräch, doch der hat anscheinend die Lust verloren und sich anderen Projekten zugewandt. Ebenso zurückgezogen, vermutlich der hohen Kosten wegen, haben sich die Filmstudios 20th Century Fox und Universal Pictures. Nun will angeblich Steven Spielberg („Schindlers Liste“) gemeinsam mit Dreamworks den Kinofilm produzieren. Ein gutes Drehbuch habe den Regisseur davon überzeugt, sich des Projekts anzunehmen.

Konkret geht es augenscheinlich um den Roman HALO 01. Die Schlacht um Reach. Steven Spielberg gilt als Fan von Computerspielen, insbesondere von First Person Shootern im Zweiten Weltkrieg. Für Electronic Arts war er sogar an der Vorproduktion der Reihe „Medal of Honor“ beteiligt. Insofern klingt dieses Gerücht zumindest plausibel.

Advertisements
Advertisements