Testbericht: Gehirntraining mit Dr. Kawashima #Macintosh

Und noch ein Testbericht am heutigen Tage – unser David kommt in seinen schlaflosen Nächten als frischgebackener Papa offenbar gut voran mit seiner Rezensionsagenda. 🙂

Diesmal hat er sich “Gehirntraining mit Dr. Kawashima” angeschaut und ist nun viel, viel schlauer als vorher, was sein Gehirn für Zombies viel, viel leckerer macht. Seinen Testbericht lest Ihr hier.

Advertisements

0 thoughts on “Testbericht: Gehirntraining mit Dr. Kawashima #Macintosh”

  1. David Sondermann says:

    jaja, Rezensionsagenda… Das darf man hier gar nicht verraten, wieviel ich hier spielen muss! Ich habe noch 6 Tests auf Halde! Ich fordere einen Mindestlohn für unsere Branche. Wie wäre es mit einem neuen Testgerät? Ein niegelnagelneuer 24″ iMac wäre klasse!
    Wer von der geneigten Leserschaft dafür ist, den armen gebeutelten macinplay-Redakteur zu unterstützen, der möge dies hier kundtun:

    Mehr Spiele für David! Und einen neuen Mac!

    Muhahaha, los Leute, helft mir! Zusammen klopfen wir den Gero weich. Was habt Ihr davon? Auch in Zukunft werde ich Euch mit allerlei Tests und Berichten versorgen und Tag und Nacht alles für Euch tun: nämlich spielen! Ja, das würde ich für Euch tun!

Kommentare sind geschlossen

Advertisements