In eigener Sache: macinplay jetzt auf iPhone schneller

macinplay auf dem iPhone Wer von Euch in der Vergangenheit versucht hat, macinplay auf dem iPhone (oder wahlweise einem anderen mobilen Endgerät) zu besuchen, der wurde durch extrem lange Ladezeiten gequält. Wir bitten für diese Sache um Entschuldigung. Nun haben wir es endlich geschafft, ein mobiles Design einzubauen, das *erheblich* schneller lädt. Leider können nicht alle Inhalte abgebildet werden, aber wenigstens unsere Nachrichten sind nun mobil schnell zu lesen. Auch besteht die Möglichkeit, die Artikel Euren bevorzugten Social-Bookmarking-Diensten hinzuzufügen, zu twittern oder Links per E-Mail zu versenden. Und wer will, kann uns darüber direkt eine Mail schreiben. Schaut Euch macinplay auf Eurem iPhone an!

Advertisements
Advertisements