World of Warcraft: Der neue Haustier-Shop!

Im World of Warcraft Haustier-Shop (Blizzard Shop) könnt ihr seit gestern zwei neue inGame-Pets zum Preis von je € 10,- erwerben.

Es handelt sich hierbei um den Pandarenmönch, einen Kampfsportexperten, der stark an den Protagonisten des Films Kung Fu Panda aus dem Hause Dream Work Animation erinnert und um K.T. der Kleine. Dieser ist ein Miniatur-Lich, der eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem legendären Herrscher von Naxxramas Kel’Thuzad besitzt.

Weitere Infos findet ihr auf der World of Warcraft und der Blizzard-Support Seite.

Pandarenmönch

Pandarenmönch

K.T. der Kleine

K.T. der Kleine

Advertisements

0 thoughts on “World of Warcraft: Der neue Haustier-Shop!”

  1. Charriu says:

    Vielleicht solltet ihr auch erwähnen, dass Blizzard 50% des Kaufpreises spenden will. Das ganze erzeugt widersprüchliche Gefühle in mir. Diese Firma verdient Millionen von Euro und presst den Spieler aus wie eine Zitrone, jegliche Barrieren fallen (das Abo-MMO wird permanent mehr zum Micropayment-MMO/Browsergame).

    Ich glaube der Item-Shop braucht nicht mehr lange. Als nächstes wird man sich besondere Mounts gegen Geld kaufen können, danach die farblich indivialisierte Rüstung und spätetens im nächsten Jahr wird es fallen: T16 für unschlagbare 499 Euro, kaufst du jetzt bekommst du gratis Frostmourne dazu!

Kommentare sind geschlossen

Advertisements