[Auf Safari] Battlestar Galactica Online startet Beta

Ende der 70er Jahre kam es, angefeuert durch den ersten Star Wars, zu einer Renaissance des Sience-Fiction Films. Einer dabei entstandenen Filme bestand eigentlich nur aus mehrere zusammengeschnittenen Teilen einer Fernsehserie, war aber trotzdem ziemlich erfolgreich und erlangte einen gewissen Kultstatus: Battlestar Galactica.
Und jetzt hat die Onlinespiel Spezialist Bigpoint den Start eine MMO zu dem Spiel bekannt gegeben. Gestartet wurde zunächst eine Closed Beta in der sich aber wohl schon mehrere tausend Spieler in den weiten des Weltalls tummeln können. Dabei kann man sowohl als Mensch durchs All düsen oder als Cylon. Es sollen ständig weitere Spieler eingeladen werden bis dann bereits im Dezember eine Open Beta beginnen soll. Das Spiel wird im Browser spielbar sein, es wird lediglich ein kleiner Player benötigt. Und es soll kostenlos sein, allerdings ist davon auszugehen das man gegen Bares sich durchaus den einen oder anderen Vorteil verschaffen kann.
Hier kann man sich zur Beta anmelden.

Advertisements
Advertisements