[Mac] EA hat Create veröffentlicht

Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Bei der Vorankündigung haben wir noch gerätselt was Create nun eigentlich darstellt, jetzt ist das Spiel da und wir sehen klarer.
Create ist ein großer Baukasten in dem es gilt sogenannte Herausforderungen zu lösen, wendet sich aber mehr an jüngeres Publikum. Dabei gilt es die vorhandenen Teile möglichst kreativ einzusetzen um das Ziel zu erreichen. Es ist egal wie Ihr die Teile einsetzt, hauptsache das Runde geht am Ende in Eckige (oder so ähnlich). Je mehr Aufgaben erledigt werde, umso mehr Teile hat der Spieler für die nächste Challenge zur Verfügung. Und das coole: Ihr könnt eure Lösungen anderen Spielern zeigen und auch selbst neue Herausforderungen zusammenbauen, die dann ebenfalls online gestellt werden können. Und das funktioniert auch noch Plattformübergreifend, Create gibt es für Mac/PC, xBox, PS3 und Wii.
Entsprechend der Zielgruppe kommt das alles ziemlich bunt und im Comic-look daher, soll aber laut EA aufgrund der verschiedenen Schwierigkeitsstufen der Herausforderungen “Spaß für die ganze Familie” bieten. Und wem langweilig ist, der kann ja versuchen aus den vorhandenen Teilen die Enterprise nach zu bauen.
Die Mac Version ist ein Cider Port geworden, was nicht unbedingt etwas Gutes sein muß. Eine Demo gibt es leider nur für Windows. Die Systemvoraussetzungen habe ich auf den offiziellen Seiten nicht finden können, dafür gibt es dort aber eine Menge Bilder und Filme zum Spiel zu bestaunen.
Wer es trotzdem wagen will, das Spiel liegt auf einer Hybrid DVD für Mac und Win und gibt es z.B. in unserem Amazonshop für 29,99 €.

Advertisements
Advertisements