[Mac] American Civil War kommt

Über den amerikanischen Bürgerkrieg lernt man hierzulande nur recht wenig in der Schule, da im Geschichtsunterricht lieber in steigender Komplexität viermal und mit vollem Recht der Nationalsozialismus behandelt wird. So hat der Normaldeutsche sein Wissen über den Nordstaaten-gegen-Südstaaten-Konflikt eher aus Fackeln im Sturm oder Vom Winde verweht denn aus handfesten Quellen. Nun kommt mit American Civil War ein Spiel von Virtual Programming zum Thema.

Der Süden will sich vom Norden trennen, der Norden will die nicht einmal 100 Jahre alte Union erhalten. Im amerikanischen Bürgerkrieg (1861-1885) stehen Bruder gegen Bruder, Onkel gegen Neffe und Vater gegen Sohn. Das Spiel bietet die Möglichkeit, diesen für die modernen USA identitätsstiftenden Krieg nachzustellen.

Kommandiere Hunderte historisch korrekte Einheiten, während du die Moral der Truppe verwaltest und mit den komplexen Probleme des Nachschubs über See, Fluss und Schiene jonglierst. Erlebe Hunderte historisch akkurate Begebenheiten, die mit über 500 echten Führungspersönlichkeiten angefüllt sind, die alle einzigartige Fähigkeiten besitzen.

Während du dich durch 16 Szenarios und fünf Kampagnen spielst, denke daran, dass die Nation ein ausschlaggebender Teil des Krieges ist, was es ermöglicht, mit Politik zu gewinnen, selbst wenn die militärische Stärke nicht reichen sollte. Andererseits diktiert die Politik auch, welche Führer zu bestimmten Zeiten am besten die Kommandogewalt haben sollten, also behalte deren Gefühlswelt im Auge.

American Civil War nutzt eine simultane rundenbasierte Methode des Ziehens. Diese “WEGO” genannte Methode ist mit einer aufgebohrten Birth of America-Engine (ein Spiel von 2006, nur für Windows erhältlich, zum Beispiel bei Steam) und verbesserter künstlicher Intelligenz ausgestattet. Ihr könnt gegen einen Freund im Multiplayer-Modus spielen, und Dutzende offizieller Mods sind mitgeliefert, um den Spielspaß möglichst lange hoch zu halten.

American Civil War ist als Download von Virtual Programming erhältlich und kostet knappe 20 Euro. Hier geht es zur Produktseite.

Advertisements
Advertisements