YouTube-Kurzfilmwettbewerb mit 1.000 Euro Hauptpreis

Fast jeder benutzt Geräte der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) in der Freizeit, auf der Arbeit, in der Schule oder der Uni. Sei es, um Tabellen oder Präsentationen zu erstellen, Musik zu hören oder eben auch um zu spielen. Manch einer benutzt sein Computer-Equipment auch, um Filme zu produzieren (professionell oder als Hobby).
Dass die Geräte der IKT, egal ob Mobiltelefon oder Notebook, bestimmte Umweltauswirkungen mit sich bringen, sollte allgemein bekannt sein. Die Bemühungen, Schädigungen der Umwelt durch IKT auf ein Mindestmaß zu reduzieren, werden unter dem Begriff “Green IT” zusammengefasst.
Ein Kurzfilmwettbewerb auf YouTube nimmt sich des Themas an. An diesem Wettbewerb kann jeder teilnehmen. Der Hauptpreis ist 1.000 Euro. Mehr erfahrt Ihr in unserem Feature.

Advertisements
Advertisements