[iOS] Tekken Bowl: Kampfsport einmal anders

Tekken, das steht eigentlich für beinharte Kämpfe Mann gegen Mann oder Frau gegen Frau oder auch im gemischten Doppel. Jetzt aber präsentiert uns NAMCO-BANDAI eine neu Facette im Kampfsportuniversum: Tekken Bowl.
Ursprünglich einmal ein Minispiel in „Tekken Tournament HD“ dürft ihr jetzt auf eurem iDevice eine ruhige Kugel schieben.
Drei Kämpfer, Jin, Xiaoyu und Panda, sind der ewigen Prügelei überdrüssig und treffen sich nach Feierabend im Bowlingcenter nebenan, so lässt sich die Story zum Spiel vielleicht am besten zusammenfassen.
Na ja, jedenfalls könnt ihr die Recken in zwei Spielmodi antreten lassen. Zum einen das klassische Bowling auf die zehn Pins, die ihr auch zu zweit gegeneinander abräumen könnt. Und dann gibt es noch einen Puzzle Modus. Dabei werden die Pins in bestimmten Mustern aufgestellt die ihr mit möglichst wenig Kugeln abräumen müsst. Dafür gibt es dann Medaillien und Game Center Achievements.
In meinen Augen ist das ziemlich schräg, was NAMCO-BANDAI da veranstaltet. Aber das Spielchen ist umsonst, läuft auf iPad und iPhone und schaut auch noch einigermassen aus. Eine kurze Partie zwischendurch ist da mal drin.
Und es verkürzt die Wartezeit auf „Street Fighter Ultimative Hallenhalma“.

[appext 446308836]

Advertisements
Advertisements