[Mac] The Bard’s Tale jetzt auch im MAS

Das lustige Rollenspiel The Bard’s Tale hat vor einiger Zeit eine Umsetzung auf iOS erfahren und hat seitdem schon diverse Updates erhalten.
Jetzt ist das Abenteuer des Barden, der nur eher wiederwillig die Welt rettet (oder auch nicht) auch für OSX auf Macs erschienen.
Geboten wird all das was auch das Original auszeichnet:

Halte dich für 20-30 Stunden abenteuerlichen Spielspaß bereit, der folgendes bietet:

•50 Feindtypen (ohne Bosse!)
•Eine große Welt mit Städten, wilden Wäldern, Flüssen, Burgen, Türmen, Geheimkerkern, schneereichen Bergen, Höhlen, Spukgräbern und mehr
•Eine Menge bizarrer NSCs
•Über ein Dutzend Spezial-Boss-Gegner
•16 magische Charaktere, die du zuerst finden und dann beschwören musst, damit sie dir helfen
•Über 150 einzigartige Arten von Waffen, Rüstungen, Instrumenten, Tokens, Artefakten und Beute!
•Mehr Sing- & Tanznummern als in jedem anderen Spiel, inklusive einem Zombie-Tanz!
•Über 14 Stunden gesprochener Text von Topstars aus Hollywood, u.a. von Cary Elwes (Die Braut des Prinzen) als Bard und dem einzigartigen Tony Jay als Erzähler

Neue Funktionen:
• Autosave Option zum Speichern-automatisch, wenn Sie in der Nähe eines in Spiel-Buch zu speichern.
• iCloud saved-games
•Zeitersparnisse — als In-App-Kauf erhältlich. Damit kannst du deinen Barden verbessern und Zeit sparen (Achtung: All diese Gegenstände sind auch im Spiel selbst nach bestimmter Zeit und mit einer gewissen Ausdauer erhältlich, wie auch in der Konsolen-Ausgabe).

Adaptive Rendering:
The Bard’s Tale nutzt deine Hardware voll aus, um deinen Spielspaß zu maximieren. Mac-Anpassung von Square One Games.

Was noch fehlt ist die Einbettung der klassischen Trilogie für die Nostalgiker unter uns, aber bisher war Entwickler inXile immer am Ball was Updates und Erweiterungen angeht.
Laufen soll es auf allen Macs mit Intel Prozessoren. Erste Stimmen berichten von einem Darstellungsproblem, dazu gibt es bis zum angekündigten Update auch schon eine Lösung auf den inXile Supportseiten.
So gesehen steht dem Spaß wohl nicht mehr viel im Wege.

[appext 517105387]

Die iOS Version ist übrigens zur Feier des Tages im Preis reduziert worden:

[app 480375355]

Advertisements
Advertisements