[iOS] Fibble – Flick ‘n’ Roll: Update und preiswerter

Nachdem Fibble und seine Freunde durch die verschiedenen Räume eines Vorstadthauses gelotst wurden, geht das Abenteuer weiter. Wie die Crytek GmbH (Crytek) heute bekannt gab, wurde für Fibble – Flick ‘n’ Roll für iPad, iPhone und iPod touch das erste Update veröffentlicht. Die neue Version des Spiels weist zahlreiche neue Features auf, darunter eine neue Umgebung mit acht anspruchsvollen Levels. Außerdem werden Fibble und seine Crew-Mitglieder mit ihrem verschollenen Freund Klonk wiedervereint, von dem sie sich zuvor getrennt hatten. Auf der Mission, Fibble samt Mannschaft wieder nach Hause zu bringen, eröffnet Klonk neue Gameplay-Möglichkeiten. Zudem tauchen »verschwundene Unterlagen« auf, die sich als neun neue Levels in den bereits bekannten Gebieten des Vorstadthauses erweisen.

Darüber hinaus können die Spieler ab sofort verschiedene Fibble-Skins freischalten, indem Sie bestimmte Levels abschließen, und mit der neu integrierten iCloud-Unterstützung lassen sich Spielstände nun auch in die iCloud auslagern bzw. nach einer eventuellen Neuinstallation des Spiels abrufen. Ferner wurden neue Social-Media-Funktionen implementiert, die den Spielern ermöglichen, ihre Punkterekorde und originelle Kommentare auf Twitter oder Facebook zu veröffentlichen.

Um das Update gebührend zu feiern, reduziert Crytek den Preis von Fibble – Flick ‘n’ Roll in allen Versionen auf 0,79 Euro.

[appext 513643869]

Advertisements
Advertisements