[Mac] Pirates zum halben Preis: Auch auf älteren (PPC-)Macs spielbar

Es ist einer der Klassiker auf dem Computerspielmarkt: Pirates. Die Geschichte vom Piratenkapitän, der von Fecht- und Navigationskünsten bis zu flotten Tanzeinlagen seine Fähigkeiten einsetzt, um die Abenteuer zu bestehen, kostet in der Version von Civilization-Macher Sid Meyer nun rund die Hälfte im Mac App Store. 11,99 Euro beträgt der Preis für das Abendteuer, allerdings nur noch bis zum 8. Juli.

Niedrige Voraussetzungen und universal: Auch für ältere Rechner spielbar

Das moderne Remake des berühmten C=64-Spiels benötigt einen 1.4 Ghz. getakteten Prozessor (Empfohlen: 2Ghz.), 512 MB RAM (1 GB empfohlen) und winw 64MB-Grafikkarte (128 MB empfohlen) und ist so durchaus auch für ältere Rechner ein lohnenswerter Kauf. 1.4 Gb sollte man dafür auf der Festplatte frei haben. Da das Spiel universal ist, freuen sich auch PPC-Eigentümer über die Rabaukenstory auf hoher See.

Mehr Infos gibt es auf der Minisite von Publisher Feral. 
 
[app 429633730]

Pirates-Ausschnitte:

Advertisements

2 thoughts on “[Mac] Pirates zum halben Preis: Auch auf älteren (PPC-)Macs spielbar”

  1. Gast says:

    Und neuerdings läuft der Mac App Store auch auf PPC.

    1. Gero Pflüger says:

      Seit wann denn das?

Kommentare sind geschlossen

Advertisements