[Mac] Mad Catz plant Mac-Treiber für Strike7-Tastatur

Mad Catz will für seine auf der gamescom vorgestellten »Strike 7«-Gamertastatur einen Mac-Treiber veröffentlichen – wann genau weiß allerdings niemand.

Die Strike7-Tastatur hat einen butterweichen Anschlag und besteht – wie sämtliche Cyborg-Produkte von Mad Catz – aus stark an die Spielerpersönlichkeit anpassbaren Elementen. Die Tastatur ist modular aufgebaut; so kann etwa der Ziffernblock abgenommen werden. Ein aktuell nur unter Windows programmierbares Touch-Display für die Steuerung von Hintergrundprozessen (Musik), Makros und z.B. Teamspeak lässt sich ebenfalls an verschiedenen Stellen der Strike7 befestigen.

Hübsch ist das Teil nicht gerade, aber die Funktionsvielfalt ist überwältigend. Einen kleinen Einblick gibt diese Animation:

Sieht gut aus? Okay, aber soooo präsentiert sich das Ding dann auf dem Schreibtisch:

Mad Catz Strike7 Gamer-Tastatur

Mad Catz Strike7 Gamer-Tastatur

Hier eine kleine Kommunikation, die sich dazu per Twitter entsponnen hatte:


Kann man wohl sagen. :-/

Advertisements
Advertisements