[iOS] GREE zeigt auf der Gamescom viele iOS-Titel

GREE, nach eigenen Angaben das weltgrößte soziale Netzwerk für mobiles Spielen, zeigt auf der Gamescom an einem großen Stand in Halle 9 eine Vielzahl von Spielen für iOS und Android. Jedes Spiel kann vor Ort getestet werden.
Zu den Spielen gehören Titel aus der Metal Slug-Reihe und Assassin’s Creed Utopia, aber auch viele weniger bekannte Namen. Der Fun-Racer Whacky Motors macht einen ordentlichen Eindruck, während Monpla Smash verdächtig nach einem Pokémon-Abklatsch aussieht. Ein Besuch des GREE-Standes lohnt sich auf jeden Fall. Dort gibt es täglich was zu gewinnen, u.a. iPads.
GREE bietet Spieleentwicklern ein Software Development Kit (SDK) an, um Apps für iOS, Android und die Unity-Engine zu entwickeln. Darüber hinaus kümmert sich GREE um den Vertrieb der Spiele und die Vernetzung von Spielern. Dazu hatte GREE auch vor einiger Zeit Open Feint aufgekauft und bietet somit eine Alternative zum Game Center von Apple. Nach den USA und Japan will GREE sich verstärkt dem europäischen Markt widmen und sucht auch auf der gamescom nach neuen Mitarbeitern.

[nggallery id=96]

Advertisements
Advertisements