[Browser] Silver Style zeigt Das Schwarze Auge: Herokon Online auf der Gamescom

Ein echtes Highlight auf der Gamescom ist für mich der Stand von Das Schwarze Auge: Herokon Online. Der Entwickler Silver Style hat das Spiel als Browserversion konzipiert, so dass auch Mac-Spieler endlich in den Genuss des Das Schwarze Auge (DSA)-Universums kommen können. Technische Basis des Fantasy-MMOs ist Adobe Flash. Zur Zeit läuft die Closed Beta. Die Open Beta soll bald folgen.
Ich konnte das Spiel am Stand in Halle 9 kurz antesten. Die Grafik sieht unter Windows im Chrome-Browser wirklich hervorragend und flüssig aus. Es erinnert ein wenig an Diablo, hat aber seinen eigenen grafischen Stil. So könnte man sich Aventurien vorstellen. Ich habe natürlich gleich nachgefragt, wie es mit der Mac-Kompatibilität aussieht.
Rein theoretisch sollte ein Flash-Browsergame kein Problem für einen Mac darstellen. Als positives Beispiel fällt mir da Dofus von Ankama ein. Allerdings gibt es aus eigener Erfahrung immer mal wieder Probleme bei anderen Browser-Games, z.B. von einem anderen großen Publisher, dessen Name ich hier nicht nennen will. Der freundliche Mitarbeiter von Silver Style, Jan Walenda, erzählte mir jedenfalls, dass man in der Testphase auch auf die Mac-Kompatibilität achten werde. Darauf hin wurde ich auf einen mächtigen Astraltrank eingeladen. WOHL BEKOMMS!
Für das Browser-MMORPG hat sich Silver Style die offizielle DSA-Lizenz gesichert. Einige langjährige DSA-Autoren sorgen für die originalgetreue Quests. Jan Walenda erklärte voller Enthusiasmus, dass man nah an DSA dranbleiben wolle. Erklärtes Ziel sei es, die Geschichten in Herokon Online im Aventurischen Boten wiederzufinden. Der Aventurischen Bote ist die monatliche DSA-Zeitung, die die Hintergründe der Spielewelt, wie z.B. das Leben der Einwohner oder politische Machtwechsel beschreibt.

[singlepic id=1463 w=320 h=240 float=center]

Einige weitere Features

  • Free-2-Play mit In-Game-Kauf
  • Aventurien wird nach und nach vollständig nachgebaut
  • 3 Regionen zu Beginn: Greifenfurt, Baliho und Trallop
  • Bereits über 300 spielbare Quests
  • 3 spielbare Rassen mit 9 Professionen
  • Außergewöhnliche Talente, z.B. Feilschen mit Händlern oder Taschendiebstahl
  • Meta-Plot-Quests erzählen fortlaufende Geschichte, die sich auf ganz Aventurien auswirkt

Also ich werde mir das Spiel auf jeden Fall genauer ansehen. Wenn ihr Euch auch für Das Schwarze Auge interessiert, dann schaut mal auf der Webseite von Herokon Online vorbei. Dort findet Ihr weitere Infos und News zum Spiel.

[nggallery id=97]

Advertisements
Advertisements