Warner startet zwei Spiele zum Film “Der Hobbit”

Warner Bros. Interactive Entertainment und MMO-Publisher Kabam werden zwei Spiele zum Start der Verfilmung des Romans “Der Hobbit” von J.R.R. Tolkien herausbringen.

Browserspiel und Mobilgame

Zur Beta des ersten Titels, eines Browsergames namens “Der Hobbit: Armeen des Dritten Zeitalters”, kann man sich bereits anmelden.  Die Spieler stehen hier an der Spitze einer Elben-, Zwergen- oder Ork-Armee und befehligen ihre Helden (darunter Bilbo Beutlin und Gandalf der Graue) in actionreichen und strategielastigen Kämpfen.

[singlepic id=1622 w=600 h=400 float=center]

Ebenfalls free-to-play (Gratis mit zukaufbaren Inhalten) soll der Titel “Der Hobbit: Königreiche von Mittelerde” ausgestaltet sein. Bei diesem Spiel müssen die die Spieler ihr eigenes Königreich in Mittelerde aufbauen und verwalten. Zu dem sollen sie “gemeinsam mit anderen Spielern die Umgebung erkunden und in epische Schlachten ziehen”.

Beide Spiele werden kostenlos spielbar sein und “warten mit bekannten Schauplätzen und Charakteren aus der Hobbit-Filmtrilogie auf”, wie Warner Bros. in seiner Pressemitteilung darlegt.

Advertisements
Advertisements