[Mac] Epic Adventures: Cursed Onboard – das verschollene Schiff im Amazonas

G5 Entertainment hat bereits viele interessante Casual Game-Titel veröffentlicht. Heute ist ein weiterer für den Mac hinzugekommen: Epic Adventures: Cursed Onboard. In dem Spiel sucht man einem verschollenen Schiff, der Jangada. Es ist in den 1970er Jahren im Amazonasgebiet verschwunden. Man hat den Auftrag, das Schicksal des Schiffs und seiner Crew zu untersuchen. Dabei steht einem im Laufe des Spiels das kleine Mädchen Anna zur Seite. Das Geheimnisvolle daran ist, Anna lebt gar nicht mehr.
Die Geschichte legt nahe, dass sich die Autoren bei Jules Verne bedient haben, der 1881 sein Buch “Die Jangada” (Wikipedia-Artikel) veröffentlicht hat. Das gleichnamige Floß ist in Jules Vernes Geschichte ebenfalls im Amazonasgebiet unterwegs, geht aber nicht verschollen.
Das Spiel von G5 Entertainment kommt als Suchbild-Abenteuer daher, das mit schön gezeichneten Hintergründen aufwartet. Die App kann, wie bei G5 üblich, angetestet werden, bevor man die Vollversion per In-App-Kauf freischaltet. Anschauen lohnt sich.

Trailer zu Epic Adventures: Cursed Onboard

[appext 597386332]

Advertisements
Advertisements