Sonic & SEGA All Stars Racing ist da

auch wenn unser Gero nicht viel damit anfangen kann (hat er jedenfalls behauptet), für alle Konsolenkinder unter uns gibt es frohe Kunde:
Sonic & SEGA All Stars Racing hat, wenn auch mit einiger Verzögerung, nach der iOS Version auch den Sprung auf den Mac geschafft.
Was uns erwartet? Ein knallbunter Fun-Racer mit all den Helden die SEGA im Laufe der Jahre unter das spielende Volk gebracht hat.

Insgesamt erwarten uns 20 Charaktere, jeder mit seinem eigenen, exklusiven Vehikel. Die wir dann über eine vielzahl von Strecken hetzten können und dabei versuchen die Gegner Mitspieler mit Hilfe von diversen Extras, die auf der Strecke herumliegen, hinter sich zu lassen.

FEATURES

– Sonic & SEGA All-Stars Racing werden von Apples Game Center Technologie angetrieben, die nicht nur besondere Leistungen bietet, sondern auch anregende Online-Multiplayer Rennen.
– Wähle aus 20 verschiedenen Charakteren des Sonic & SEGA Universums, darunter Sonic, Tails, Dr. Eggman, AiAi und Amigo, jeder mit seinem eigenen und speziellen Fahrzeug!
– Fahre Rennen auf Strecken, die von SEGAs sagenhaften Spielwelten angeregt wurden, z.B. in mittelalterlichen Burgwällen, an tropischen Stränden, im Zentrum von Tokyo und sogar in einem Casino, das allen Gesetzen der Schwerkraft Hohn spricht!
– Verändere das Spiel, indem du “All-Star Moves” auf deine Gegner loslässt, z.B. Sonic’s “Super Sonic”, AiAi’s “Super Monkey Roll” und Dr. Eggman’s “Missile Madness”.
– Exklusiv im Mac App Store erhältlich. Unterstützt Online-Multiplayerspiele, Spieler-Erfolge und iCloud-Synchronisierung (OS X 10.8 Mountain Lion erforderlich).

Wer einen Mac mit OSX 10.8, 4GB RAM und 256 MB Grafikkarte (ausser ATI X1xxx, ATI HD2xxx, Intel GMA oder NVIDIA 7xxx) sein eigen nennt, der kann jetzt im Mac App Store zuschlagen.

[appext 530435997]

Die iOS Version ist natürlich auch weiterhin erhältlich:

[app 429208823]

Advertisements
Advertisements