Der Schwerenöter ist zurück – Leisure Suit Larry Reloaded

Den eingefleischten und vor allen Dingen etwas älteren Adventure-Fans ist er bestens bekannt, der Held aus der Sierra-Spielereihe Leisure Suit Larry: Larry Laffer. Der wohl größte Loser der Computerspielgeschichte ist auf der stetigen Suche nach seiner Traumfrau – also jede Frau, die er ins Bett bekommt. Ein Unterfangen, dass Larry von einer peinlichen Situation zur nächsten stolpern lässt.
Replay Games Inc. und Larrys Schöpfer Al Lowe hatten im vergangenen Jahr eine Kickstarter-Kampagne gestartet, um den Anti-Helden auf aktuelle Systeme wie OS X, Windows, Linux, iOS und Android zu hieven.
Das Spiel ist nun fertig, zumindest für den Mac und Windows. Was mit den Linux-, iOS- und Android-Versionen ist, müssen wir noch herausfinden. Das Spiel um den kleinen notgeilen Schwerenöter ist für wenig Geld bei folgenden Online-Stores zu haben:
Steam (Steamplay) – 18,99 Euro
McGame.com – 14,95 Euro
Mac Game Store – 19,99 US-Dollar
Im Mac App Store wurde Larry noch nicht gesichtet. Das verwundert allerdings weniger, da Apple solch einen „Schweinkram“ nicht gerne im eigenen Download-Store sieht.
Erfreulich sind die geringen Systemanforderungen (laut Steam):
leisure_suit_larry_hd_2

  • Mac OS X
  • Intel-Prozessor mit mind. 1,8 Ghz
  • 4 GB RAM
  • 4 GB Festplattenspeicher

Zumindest McGame.com meint, dass 2 GB RAM reichen. Wir werden es mal ausprobieren. Weitere Informationen rund um den sexistischen, kleinen Kerl, namens Laffer, findet Ihr natürlich auf der offiziellen Webseite:
Leisure Suit Larry in the Land of the Lounge Lizards: Reloaded

Ein paar Bilder zu Leisure Suit Larry in the Land of the Lounge Lizards

Trailer

Im Kickstart-Trailer erzählt Al Lowe noch mal von der Historie rund um Larry und worum es beim Remake geht.

Kickstarter-Trailer

Advertisements
Advertisements