Deus Ex: The Fall jetzt auch für iPad 2

Manchmal rutschen einem Spiele beim Launch durch die Finger auch wenn sie es verdient hätten groß herauszukommen. Wir haben Square Enix Deus Ex: The Fall schlicht nicht auf dem Radar gehabt. Aber dafür hat Spiegel Online, führendes Fachmagazin für iOS Spiele, das gebührend nachgeholt.
Streiten wir jetzt nicht darüber wie Kollege Görig sein iPad umklammert während er in spielt, nehmen wir einfach hin das das Spiel wohl ganz gut ist.

Deus Ex: The Fall spielt einige Jahre nach dem ersten Teil, den wir damals wohlwollend besprochen haben.

Square Enix preist das Spiel im Store so an:

Deus Ex: The Fall ist der Beginn einer neuen Reise für die preisgekrönte Spieleserie Deus Ex. Es spielt 2027 – eine goldene Zeit für Wissenschaft, Technologie und menschliche Augmentierungen. Ben Saxon, ein ehemaliger britischer SAS Söldner, sucht verzweifelt nach der Wahrheit hinter einer globalen Verschwörung, die sein Leben bedroht.

ACTION-RPG, DAS WERT AUF DIE GESCHICHTE LEGT
•Kämpfen Sie in einer globalen Verschwörung um Ihr Leben
•Jede Tat hat Konsequenzen
•Die Suche nach Wahrheit erstreckt sich von Mafiaverstecken in Moskau bis in die Slums Panamas
•Viele Stunden Gameplay mit mehreren Arten zu spielen

SPIELEN IN HIGH DEFINITION
•Atemberaubende Grafik, Sound und Musik
•Intuitive Touchscreen-Steuerung
•Schlagkräftige Action und hitzige Kämpfe
•Eine Geschichte zum Eintauchen
•Gänzlich erforschbare, umwerfende Umgebungen

EINE WAHRE DEUS EX-ERFAHRUNG
•Spielen, wie Sie wollen; ganz auf Action oder Schleichen ausgelegt
•Soziale und Hacking-Fertigkeiten
•Die nagelneue Geschichte spielt im Deus Ex-Universum
•Einzigartiges visuelles Design

Warum wir jetzt so einen Aufriss davon machen? Nun, wie die Überschrift schon verraten hat ist mit dem letzten Update die Hardwarehürde etwas niedriger geworden. Ab sofort können sich auch alle iPad 2 Besitzer schmerzende Hände holen. Das ist doch mal eine gute Nachricht.

[appext 633443676]

Advertisements
Advertisements