Dungeon Keeper kommt für iOS

Electronic Arts hatte auf der Gamescom noch eine kleine Überraschung im Gepäck: das Kultspiel Dungeon Keeper kommt zurück. 1997 von Bullfrog Produktions unter Leitung von Peter Molyneux auf den Markt gebracht konnte das Echtzeit-Strategiespiel bei Spielern und Kritikern gleichermassen punkten. Wobei die Idee, die üblichen Rollenspiel Klischees einfach einmal umzudrehen ebenso naheliegend wie genial ist. In Dungeon Keeper spielt ihr nämlich den Herrscher der Imps der sein Dungeon gegen die „guten“ Helden verteidigen muss die sein Reich bedrohen. Und natürlich ist auch mein alter Freund Horny wieder dabei, der nette Dämon von nebenan.


Mythic, das unter anderem von Warhammer Online bekannte Studio werkelt an dem Titel, möchte einerseits das alte Spielprinzip erhalten aber anderseits mit neuen Inhalten wie Multiplayerschlachten punkten. So soll es möglich sein die Dungeons anderer Spieler anzugreifen. Gespannt sind wir auf das Geschäftsmodell, fürchten aber das es wohl ein weiterer Freemiumtitel wird. Womit wieder ein Klassiker weniger den Weg auf mein iOS Gerät finden wird.
Erscheinen soll der das neue Dungeon Keeper „in diesem Winter“. Wir bleiben am Ball.

Advertisements
Advertisements