Minecraft-Realms kommt nach Zentraleuropa

Der Multiplayer-Dienst für Minecraft genannt Minecraft-Realms ist nun auch in den Zentraleuropäischen Ländern wie Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, … verfügbar. Damit ist es auch Minecraft-Spielern aus diesen Ländern möglich bei Mojang – dem Entwickler von Minecraft – einen gehosteten Minecraft-Server zu erwerben und zu nutzen.

Realms_Logo

Minecraft-Realms bietet ein gesichertes Umfeld für Mehrspieler-Welten wie es auch schon von der XBox 360-Variante des Spiels bekannt ist. Nur Spieler die zu einem Realm eingeladen werden können die entsprechende Welt betreten.

Weiters ist es dem Realm-Inhaber möglich für von der Spielwelt auf ein Mini-Spiel umzuschalten.

Ein weiters interessantes Feature sind die Backups. Hier wird in bestimmten Zeitabständen ein Schnappschuss der Spielwelt angelegt und es ist jederzeit möglich einen älteren Schnappschuss wiederherzustellen.

Minecraft-Realms kostet 10 €/Monat/Realm (Spielwelt). Wer allerdings ein Abo abschließt kommt günstiger weg.

Advertisements
Advertisements