Crytek bringt seinen nächsten Shooter Homefront: The Revolution auch für den Mac

Crytek hat seinen nächsten Shooter angekündigt: Homefront: The Revolution. In einer nicht allzu fernen Zukunft haben katastrophale Ereignisse die USA in in die Knie gezwungen. Dadurch war den nordkoreanischen (!) Truppen eine Invasion möglich. Infolge dessen konnte Philadelphia in einen Polizeistaat verwandelt werden, in dem jeder Widerstand brutal niedergeschlagen wird. Mit Guerilla-Taktik, selbstgebauten Waffen und aus der normalen Bevölkerung rekrutierten Revolutionären muss man versuchen, die Unterdrücker zurückzuwerfen. Der erste Trailer sind schon mal sehr beeindruckend aus. Das Spiel soll 2015 für XBOX One, PS4, Windows, Linux und Mac erscheinen. Wir sind gespannt, ob man für das Spiel mindestens einen Mac Pro benötigt. Weitere Informationen werden wahrscheinlich auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben werden.


Homefront: Revolution

Homefront: Revolution


Ankündigungs-Trailer

Advertisements
Advertisements