iTunes Store: Jetzt auch mit App-Bundles

Neben dem Produktfeuerwerk der letzten Keynote (iPhone6, iPhone6 plus, iOS8) ging eine kleine, aber für uns eifrige Appzocker nicht ganz unwichtige Neuerung im iTunes App Store beinahe unter: Es gibt jetzt auch Appbundles.
Apple bietet damit Publishern die Möglichkeit aus ihren Apps preisgünstige Pakete zu schnüren und diese dann unter das zahlungswillige Volk zu bringen. Auf der entsprechenden Seite im Appstore treiben sich bisher neben einigen „seriösen“ Sachen wie Fotokochbücher oder dem Produktivitäts Paket von Readdle hauptsächlich Spiele rum. Spannender weise vor allem Kinderspiele für die Jüngsten.
Aber auch „richtige“ Spiele suchen hier ihre Käufer, das Bulkypix Action Pack bietet etwa sieben Spiele im Paket mit einem satten 45% Rabatt. Ubisoft hat seine Classic Hits am Start und bietet fünf bunt gemischte Spiel von Rayman Jungle Run bis zum Prince of Persia Ableger The Shadow and the Flame an.
Bei dem Paket fiel mir dann auf das es wohl doch noch nicht ganz rund mit dem Angebot läuft. Denn theoretisch sollte man das Paket auch vergünstigt vervollständigen können, allerdings wird bei mir immer noch der volle Bundle Preis angezeigt obwohl ich zwei der fünf Spiele bereits in meiner Sammlung habe.

ubisoft_classic_hits

Es ist also noch nicht alles Gold was glänzt, aber ein wenig schimmert es schon im App Store, oder was denkt ihr darüber?

Bisher sind die Bundles übrigens iOS Exklusiv, aber wenn sich das Geschäft lohnt, dann tauchen sie sicher auch früher oder später im Mac App Store auf.

Hier geht es zu der Gesamtübersicht der Bundles für iOS

Advertisements
Advertisements