Rufus kommt zurück aus der Zukunft: Deponia Doomsday angekündigt

Heute hat der Hamburger Publisher Daedalic Entertainment die Fortsetzung seiner beliebten Adventure-Reihe Deponia angekündigt. Hussa!

Der letzte Teil der Deponia-Reihe erschien 2013 und die Fans wünschten sich lange eine Fortsetzung. Nun hat Daedalic Entertainment ein Einsehen und kündigt ein weiteres Adventure rund um den Anti-Helden Rufus an. Deponia Doomsday wird bereits am 1.März 2016 als Download für Mac, Linux und Windows erscheinen und 29,99 Euro kosten. Fassungen für Playstation4 , Xbox One und Windows erscheinen später in diesem Jahr.

Deponia Doomsday: Bloß weg hier! (Bildrechte: Daedalic Entertainment)
Deponia Doomsday: Bloß weg hier! (Bildrechte: Daedalic Entertainment)

Düstere Zukunft

In dem neuen Spiel träumt Rufus davon, dass die fliegende Stadt Elysium abgestürzt ist. Die schrecklichen Fewlocks überrennen seinen Heimatplaneten Deponia. Er selbst scheint der letzte überlebende Mensch zu sein. Ihm bleibt nur noch, Deponia durch eine gigantische Explosion zu zerstören.

Dann wacht Rufus auf – völlig verwirrt. War das wirklich nur ein Traum oder doch eine Vorahnung auf eine böse Zukunft? Professor McChronicle hat jedenfalls einige Zeitanomalien entdeckt. Doch da das Glück mit den Dummen ist und Rufus zufälligerweise eine Zeitmaschine findet, geht der junge Draufgänger der ganzen Geschichte auf den Grund.

Spielspaß garantiert

Daedalic Entertainment verspricht mit dem neuen Deponia-Spiel 20 Stunden Spielzeit, die sich auf über 100 Spielszenen verteilen. Dabei dreist Rufus durch die Zeit hin und her, vor und zurück, links und rechts, rauf und runter. Man darf viele altbekannte Charaktere wieder treffen. Goal, Lenzo, Lotto, Wenzel – alle sind wieder mit von der Partie. Und zum ersten Mal darf man die fliegende Stadt Elysium erkunden. Das Spiel wurde komplett vom Original-Autor Jan Müller-Michaelis entwickelt.

Deponia Doomsday
Deponia Doomsday
Entwickler: Daedalic Entertainment
Preis: 19,99 €

Weitere Infos gibt es auf der Deponia-Webseite.

Teaser

Original-Trilogie

Die Trilogie Deponia, Chaos auf Deponia und Goodbye Deponia gehört zu den erfolgreichsten Adventures überhaupt. Die Spielereihe hat neben Titeln wie Ankh und Book of Unwritten Tales maßgeblich mit dazu beigetragen, dass das Genre des Point-and-Click-Adventures wieder ernst genommen wird.

Wer Deponia oder die beiden Nachfolger noch nicht gespielt hat, sollte dies unbedingt nachholen. Uns haben die witzigen Geschichten und liebevoll gezeichneten Charaktere und Hintergründe super gefallen. Die Spiele gibt es einzeln oder als Complete Journey zu kaufen.

Mac App Store

Deponia
Deponia
Preis: 21,99 €
Chaos auf Deponia
Chaos auf Deponia
Preis: 21,99 €
Goodbye Deponia
Goodbye Deponia
Preis: 21,99 €

Steam

Deponia: The Complete Journey
Deponia: The Complete Journey
Entwickler: Daedalic Entertainment
Preis: 29,99 €
Deponia
Deponia
Entwickler: Daedalic Entertainment
Preis: 0,99 €
Chaos on Deponia
Chaos on Deponia
Entwickler: Daedalic Entertainment
Preis: 1,99 €
Goodbye Deponia
Goodbye Deponia
Entwickler: Daedalic Entertainment
Preis: 1,99 €