Mobile Version von Kingdom Hearts für iOS und Android veröffentlicht

Square Enix hat die mobile Version seines Konsolen-Klassikers Kingdom Hearts in Europa veröffentlicht. Ab sofort kann man mit Micky, Donald, Cloud und anderen Charakteren aus den Welten von Disney und Final Fantasy auf dem iPhone oder einem Android-Smartphone spielen.

[contentad]

Das erste Spiel der Kingdom Hearts-Reihe erschien im Jahr 2002 für die Playstation und stellt ein Crossover der Zeichentrickwelten von Disney und der japanischen Rollenspielreihe Final Fantasy dar. Seit damals sind mehrere Nachfolger des Action-Rollenspiels erschienen. Nun hat der Publisher Square Enix erstmals eine mobile Variante in Europa veröffentlicht. Kingdom Hearts Unchained χ war zuvor bereits in Japan erhältlich und soll Spielelemente der kommenden Konsolenspiele Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologe und Kingdom Hearts III enthalten.

In diesem Spiel kämpft man auf der Seite der Träger des Schlüsselschwerts gegen die Armeen der Herzlosen. Der Spieler sammelt Medaillen, die die Spezialkräfte von Disney-Charakteren in sich tragen und mit denen man sein eigenes Schlüsselschwert verbessern kann. Mehrere Spieler können sich zu Gilden zusammenschließen, um gegen übermächtige Boss-Gegner anzutreten.

Laut App-Beschreibung ist das Spiel leider nur auf Englisch verfügbar. Auch Support wird nur in englischer Sprache gewährt. Das Spiel an sich ist kostenlos, bietet aber In-App-Käufe an. Der initiale Download ist nur 55 MB groß. Nach dem ersten Start der iOS-App folgt allerdings ein langer Download weiterer Daten.

KINGDOM HEARTS Unchained χ
KINGDOM HEARTS Unchained χ
Entwickler: SQUARE ENIX INC
Preis: Kostenlos+
KINGDOM HEARTS Union χ[Cross]
KINGDOM HEARTS Union χ[Cross]
Entwickler: SQUARE ENIX INC
Preis: Kostenlos+

Trailer zu Kingdom Hearts Unchained χ


Bilder zu Kingdom Hearts Unchained χ