Aspyr veröffentlicht Jade Empire: Special Edition für iPhone, iPad und Mac

Aspyr Media das Spiel Jade Empire: Special Edition für iPhone, iPad und Mac veröffentlicht. Das Martial-Arts-Rollenspiel Jade Empire gehörte zu den großen Hits auf der Xbox.

[contentad]

China im Mittelalter. Nichtsahnend trainieren wir in der Kampfsportschule Zwei Ströme, als das Dorf angegriffen wird. Luftschiffe entladen ihre Bombenfracht, bis alles in Schutt und Asche liegt. Zu allem Unglück wird auch noch Meister Li von den Angreifern verschleppt. Als letzter lebender Geistesmönch machen wir uns natürlich auf, den Meister zu retten.

Jade Empire: Special Edition (Bildrechte: Aspyr Media)
Jade Empire: Special Edition (Bildrechte: Aspyr Media)

Jade Empire: Special Edition – ein Videospiel-Klassiker für aktuelle Systeme

So beginnt das Action-Rollenspiel Jade Empire des Entwicklerstudios Bioware. Dieser Titel erschien ursprünglich im Jahre 2005 für die Xbox und wurde zwei Jahre später für Windows-PCs umgesetzt. Damals erhielt das Game mit seinem Martial-Arts-Setting durchweg gute Kritiken und war eines der Lieblinge der Xbox-Spieler. Nun hat sich der Portierungs-Spezialist Aspyr Media des Spiels angenommen und es in einer Special Edition sowohl für den Mac als auch für iOS veröffentlicht.

Im Spiel durchstreift man das alte China, das grafisch sehr schön umgesetzt worden ist. An einigen Stellen wurde das Setting durch Fantasy- und Steampunk-Elemente ergänzt, was den eigenen Stil von Jade Empire ausmacht. Das Gameplay zeichnet sich durch Echtzeit-Kämpfe aus. Und die Story ist voller Überraschungen. Ein echter Videospiel-Klassiker.

Das Special in Special-Edition

Im Vergleich zum Xbox-Original bietet die Special-Edition für Mac und iOS einige Neuerungen. Die Mac-Version unterstützt unter anderem PS3-, PS4- sowie kabelgebundene Xbox-360- und Xbox-One-Controller. Außerdem bietet sie Auflösungen bis zu 1920 x 1200 Pixel. Zum ersten Mal gibt es auch Achievements, die sowohl auf dem Mac als auch auf iPhone, iPad und iPod touch über Game Center erfasst werden.

Die iOS-Version verfügt neben der Touchscreen-Steuerung auch über volle Unterstützung von MFi-kompatiblen Controllern. Ein Expert-Modus soll komplett ohne Benutzeroberfläche auskommen und dabei sehr intuitiv sein. Außerdem ist auf den mobilen Geräten eine Auto-Run-Funktion integriert.

Beide Versionen unterstützen mehrere Sprachen. Unter iOS sind die Benutzeroberfläche und die Untertitel in Deutsch verfügbar, die Sprachausgabe aber nur in Englisch. Dahingegen kommen Mac-Spieler in den Genuss einer kompletten deutschen Lokalisation.

Jade Empire: Special Edition (Bildrechte: Aspyr Media)
Jade Empire: Special Edition (Bildrechte: Aspyr Media)

Jade Empire: Special Edition ist ab sofort für iOS im App Store und für macOS im Mac App Store erhältlich. Mehr Informationen zum Spiel gibt’s bei Aspyr Media.

Jade Empire™: Special Edition
Jade Empire™: Special Edition
Entwickler: Aspyr Media, Inc.
Preis: 10,99 €
Jade Empire™: Special Edition
Jade Empire™: Special Edition
Entwickler: Aspyr Media, Inc.
Preis: 5,49 €

Systemvoraussetzungen für die Mac-Version

Um Jade Empire: Special Edition auf dem Mac spielen zu können, müsst Ihr mindestens über folgende Konfiguration verfügen.

  • macOS/OS X: 10.10.5 (Yosemite), 10.11 (El Capitan), 10.12 (Sierra)
  • Intel Core i5 (4 Kerne) mit 2,2 GHz
  • 4 GB RAM
  • 8 GB freier Speicherplatz auf Festplatte/SSD
  • ATI Radeon HD 3870 oder NVidia GeForce 330M oder Intel HD 3000
  • 256 MB Grafikspeicher

Systemvoraussetzungen für die iOS-Version

Jade Empire: Special Edition läuft auf folgenden iOS-Geräten unter iOS 9 oder iOS 10.

  • iPhone: 5, 5s, 5C, 6, 6 Plus, SE, 6s, 6s Plus, 7, 7 Plus
  • iPad Mini: 2. Generation, 3. Generation, 4. Generation
  • iPad: 3. Generation, 4. Generation, Air, Air 2, Pro 9.7, Pro 12.9
  • iPod: 6. Generation
Jade Empire: Special Edition (Bildrechte: Aspyr Media)
Jade Empire: Special Edition (Bildrechte: Aspyr Media)

Trailer zu Jade Empire: Special Edition