Angry Birds (iPhone)

Schweine sind gierig und feige. Vögel sind rachsüchtig und cholerisch.

Tierische Probleme

Bei Angry Birds ist der Titel Programm. Die Vögel sind wütend, sehr wütend. Die Schweine haben nämlich ihre Eier entführt, um mal wieder ein leckeres Omelett zuzubereiten. Das können die Vögel natürlich nicht zulassen. So sinnen sie auf rache und geben nicht eher auf, bis sie ihre Eier zurück und jedes einzelne Schwein erledigt haben.

Luftangriffe

Doch das erweist sich als gar nicht so einfach. Die feigen Schweine haben sich nämlich verbarrikadiert, hinter Blöcken und Planken aus Stein, Holz und Eis. Diese Hindernisse gilt es zu überwinden, um an die Gegner heranzukommen.
Was tut also ein wütender Vogel? Genau! Er lässt sich einfach mit einem großen Katapult durch die Hindernisse schleudern. Hatte ich schon erwähnt, dass Vögel wahre Dickschädel sind? Je nach persönlicher Neigung haben die verschiedenartigen Federtiere ihre persönliche Taktik, um hinter die feindlichen Linien zu gelangen. Die kleinen blauen Vögel haben sich auf Glas spezialisiert, die roten sind gute Allrounder, und die dicken schwarzen sind die Schlimmsten. Die explodieren auf Knopfdruck oder besser bei Berührung des Bildschirms.
Die Anzahl und Reihenfolge der Piepmätze ist in jedem Level vorgegeben. Der Spieler muss den besten Weg finden, um die Speckschwarten zu erwischen. Je nach Spannung der Schleuder und nach Abschusswinkel erzielen die Vögel eine mehr oder weniger ideale Flugbahn. Sind alle Schweine geplatzt, ist der Level erfolgreich abgeschlossen. Je mehr Vögel das Gemetzel überleben, desto mehr Punkte gibt es. Den Punktestand kann man an Crystal bzw. GameCenter übermitteln.

Vogeldressur

Gesteuert wird die Spannung der Vogelschleuder und der entsprechende Abschusswinkel durch einfaches Ziehen mit dem finger auf dem Touchscreen.
Schafft man ein Level, so wird man mit dem Jubeln der Vögel belohnt. Sollte auch nur ein Borstenvieh die Schlacht überleben, wird der Spieler mit hämischen Lachen und Grunzen überschüttet. Na warte, Schwarte! Gleich nochmal!

Fazit

Ich amüsiere mich jedesmal köstlich, wenn die Schweine wieder etwas auf die Mütze kriegen. Angry Birds ist inzwischen ein Klassiker für das iPhone und ist mir eine uneingeschränkte Empfehlung wert. Da das Spiel im AppStore so erfolgreich ist, wurde inzwischen auch eine Halloween-Edition veröffentlicht, die nur neue Level im Kürbis-Design enthält. Eine israelische Comedyshow hat schon Schweine und Vögel in Friedensverhandlungen treten lassen (s. Video unten). Ein echter Brüller!

[UPDATE | 02.12.2010] Kaum ist unser Testbericht veröffentlicht, schon hat Rovio passend zur Adventszeit Angry Birds – Halloween ein Update verpasst. Die App heisst jetzt Angry Birds Seasons und bringt ein paar neue Weihnachtslevel mit.[UPDATE]

AppStore

[app 343200656]

[app 398157641]

[app 364234221]

[app 398329664]

Screenshots

Angry Birds

Angry Birds – Halloween

Angry Birds Cinematic Trailer

Krieg oder Frieden?

Advertisements

0 thoughts on “Angry Birds (iPhone)”

  1. Gero Pflüger says:

    Ich liebe dieses vollkommen geniale Spiel! Schön, dass es endlich einen Testbericht dazu gibt.

  2. Pingback: [iOS] Ist Cover Orange das neue Angry Birds? | macinplay
  3. Trackback: [iOS] Ist Cover Orange das neue Angry Birds? | macinplay
  4. Pingback: [Gadgets] Angry-Birds-Franchise nimmt ungeahnte Ausmaße an | macinplay
  5. Trackback: [Gadgets] Angry-Birds-Franchise nimmt ungeahnte Ausmaße an | macinplay
  6. digital spider says:

    Angry Birds v.1.5.2 für PC VOLLVERSION (Windows XP/Vista/7 x86/x64)
    100% Deutsch Mit Neues Niveau Ham ‚em High

    seriell: THET-ALEV-LEFR-USWO

    http://www.megaupload.com/?d=Q5GFI29R

  7. Pingback: macinplay » Blog-Archiv » [Mac] Schlägerei unter Schweinen – War Pig
  8. Trackback: macinplay » Blog-Archiv » [Mac] Schlägerei unter Schweinen – War Pig
  9. Pingback: macinplay » Blog-Archiv » [iOS] Worms Crazy Golf: Der etwas andere Sport
  10. Trackback: macinplay » Blog-Archiv » [iOS] Worms Crazy Golf: Der etwas andere Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisements