Neuer WoW-Patch

World of Warcraft hat heute ein Wartungsupdate erhalten. Neben vielen einzelnen Änderungen gibt es auch Mac-spezifische Fehlerbehebungen.

  • Es wurde ein Bug behoben, der ‚ATI Kernel panics‘ verursachte – alle Zaubereffekte sollten jetzt sichtbar sein.
  • Wettereffekte sind auf Systemen mit einer ‚ATI 2×00‘-Grafikkarte wie der ‚Aluminum iMac‘ wieder sichtbar.
  • Es wurde ein Bug behoben, der das Benutzen des ‚FireWire iSight‘-Mikrophons im Sprachchat unmöglich machte.
  • Symlinks können jetzt wieder für Interface-, WTF-Ordner und deren Unterordner benutzt werden.
  • Die Wiedergabe von Videosequenzen funktioniert wieder.
  • Den Patch gibt es wie immer, wenn World of Warcraft gestartet wird.

    Advertisements
    Advertisements