GamesCamp: Anmeldungen gestartet

Wer von Euch kennt „BarCamps“? Das sind sogenannte „Unkonferenzen“, also Tagungen, die sich bewusst ohne vorab festgelegte Agenda und ohne eine echte Trennung zwischen dem Publikum und den Referenten einfach so entwickeln.

Nun gibt es ein „GamesCamp“, um genau zu sein: gleich zwei davon. Entwickler, Spieler und Interessierte sind dazu eingeladen. Die beiden GamesCamps sollen am 1. und 2. August parallel zur Games Convention Online in Leipzig sowie am am 22. und 23. August parallel zur gamescom in Köln stattfinden. Die kostenlosen Veranstaltungen stehen für jeden offen, allerdings sind die Plätze begrenzt, und eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Advertisements
Advertisements