GameRanger wird heute 10 Jahre alt

logo Kaum zu glauben: Der Spieledienst GameRanger wird heute zehn Jahre alt. Der Öffentlichkeit zugänglich wurde der Dienst am 12. Juli 1999 mit lediglich elf unterstützten Spielen.

Diese Spiele waren damals:
– Civilization II Gold
– Dark Vengeance
– FutureCop: L.A.P.D.
– Jazz Jackrabbit 2
– Quake
– Quake II
– Quake III Arena
– QuakeWorld
– Railroad Tycoon 2
– Unreal
– Warcraft II

Mittlerweile unterstützt GameRanger 181 Mac-Spiele. Kürzlich hinzugefügt wurden Battlestations: Midway und DTM Race Driver 3. Zudem wurde im November 2008 auch der Windows-Support eingeführt – mittlerweile werden 542 PC-Spiele unterstützt.

In seinem Newsletter beschreibt GameRanger-Erfinder Scott Kevill die Situation der Mac-Spieler von 1999:

Wusstet Ihr, dass im Jahr 1999 70 % der online-spielenden User Schmalband-Modems [mit 56 kbit/s, Anm.] nutzte? Der typische Gaming-COmputer hatte 128 Megabyte RAM und eine 8-GB-Festplatte!

Wir bei macinplay gratulieren Scott Kevill und GameRanger herzlich zum Jubiläum und bedanken uns für die vielen, vielen Stunden, die es uns sein Dienst ermöglicht hat, mit Spielern weltweit zu zocken.

Advertisements
Advertisements