Comic Life Deluxe in Version 1.5 verfügbar

ASH stellt die neue Version 1.5 von Comic Life Deluxe für den Mac zur Verfügung. Mit Comic Life Deluxe lassen sich Foto-Comics leicht selbst erstellen. “Jetzt können Sie mit Ihren Digitalfotos noch mehr anfangen”, behauptet Publisher ASH über sein Produkt. “Erzählen Sie mit ComicLife eine Bildergeschichte aus Ihrem Leben im Comic-Stil. Entwerfen Sie Grußkarten, Einladungen oder berichten Sie vom letzten Urlaub. Kleben Sie eine Sprechblase auf ein Bild – und zack! – ist es ein Comic.”

Neue Funktionen:
– Comics aus einem einzigen Panel können nun einfach durch Ziehen eines Bildes auf eine leere Comicseite erzeugt werden.
– Comics können importiert werden
– Verweise auf Bilder können nun verwendet werden (Bilder müssen nicht in das Dokument kopiert werden
– Ein einfacher Klick auf ein Seitenelement fügt das Element nun in der Mitte der Seite ein
– Das Duplizieren einer Seite ist nun einfacher
– iPhoto-Ereignisse können nun beim Erzeugen eines Quick Comics verwendet werden

Verbesserungen:
– Das Importieren einzelner Seiten von einem in ein andere Dokument ist nun einfacher
– Die Auswahl mehrerer Objekte und Ändern der Größe ist nun schneller
– Ein Problem mit einer leeren Seite behoben, das bei manchen Anwendern beim Exportieren eines PDFs fester Größe auftrat.
– Rotierte und fixierte Beschriftung bleibt nach Neuladen rotiert
– Eigene Stile können wieder gelöscht werden
– Ballons und Beschriftungen wachsen nun mit, wenn man den Größer- Knopf in der Werkzeugleiste verwendet
– Quick Comic zeigt nun bei mehr als 99 Seiten diese auch korrekt an
– .Mac-Einstellungen in MobileMe geändert
– Verschiedene Übersetzungsfehler in mehreren Sprachen behoben
– Andere kleinere Fehlerbehebungen

Weitere Informationen zum Produkt gibt es auf den Seiten von ASH. Bei Amazon.de kostet Comic Life Deluxe knappe 30 Euro. Es erfordert lediglich Mac OS X 10.3 und einen mit 400 MHz getakteten G3-Prozessor, 75 MB Platz auf der Festplatte, 256 MB RAM und eine 32-MB-Grafikkarte oder bessere Systeme.

Advertisements
Advertisements