Carmack: id entwickelt drei AAA-Titel

id Software: QuakeCon 2009 Gleich drei neue AAA-Spiele will id Software parallel zueinander entwickeln, so verheißt John Carmack auf der gerade stattfindenden QuakeCon. Dazu habe man bereits drei Teams installiert, die dank der neuen Besitzverhältnisse (id Software ist jüngst aufgekauft worden) Zugriff auf ein enormes Budget von Zenimax Media und die Technologie von Bethesda Softworks haben. Näher allerdings äußerte sich Carmack nicht. Wie man allerdings aus früheren Äußerungen weiß, besteht id Software aus dem “Rage”-Team, dem “Doom 4”-Team und dem “Quake Live”-Team.

Advertisements
Advertisements