Live Mesh: Syncron bleiben mit Microsoft

MicrosoftIhr habt mehr als einen Computer und müsst oder wollt auf allen die gleichen Daten haben? Oder arbeitet Ihr gar zusammen an einem größerem Projekt und müsst deshalb eure Daten zusammenhalten? Dann hat Microsoft vielleicht etwas für euch.

Microsoft? Ja genau, es muss ja nicht alles schlecht sein was aus Redmond kommt, ich z.B. finde die Mäuse von denen ganz gut. Und da Microsoft gerne an jedem Lagerfeuer sitzt das sich in der Prärie zeigt, gibt es natürlich auch ein Angebot zum Thema Datensyronisation. Damit möglichst viele Leute das Angebot nutzen bietet M$ satte 5 GB Speicherplatz für lau an, womit Konkurrenten wie Dropbox in die Schranken verwiesen werden sollen. Dankenswerter weise unterstützt Microsoft auch Macs, ja sie werben sogar explizit damit. Einzig eine Anmeldung bei Windows Live ist vonnöten um den Dienst nutzen zu können. Damit bekommt Ihr dann automatisch einige weitere Dienste wie eine virtuelle Festplatte von 25 GB mitgeliefert die auf den schönen Namen Skydrive hört. Ob man seine Daten jetzt im Netzt speichern sollte ist natürlich eine Grundsätzliche Frage, die jeder für sich selbst beantworten muß.

Der Dienst ist noch in der Beta Phase (das hat sich Microsoft wohl von Google abgeguckt) und nennt sich Live Mesh.

Advertisements
Advertisements