Mac OS X 10.6.2 ist da!

Also werft eure Softwareaktualisierung an und bringt eure(n) Mac(s) auf den neuesten Stand!

Inhalt

Das 10.6.2 Update wird allen Benutzern empfohlen, die Mac OS X Snow Leopard verwenden. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Verbesserung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs, einschließlich Behebungen für:

– ein Problem, bei dem sich das System unerwartet abmeldet
– verzerrte Grafiken bei Safari Top Sites
– fehlende Exchange-Kontakte in den Spotlight-Suchergebnissen
– ein Problem, das die Authentifizierung als Administrator verhindert
– Probleme bei der Verwendung von NTFS- und WebDAV-Dateiservern
– die Zuverlässigkeit von Menüerweiterungen
– ein Problem beim Streichen mit vier Fingern
– ein Problem, bei dem Mail während der Einrichtung eines Exchange-Servers unerwartet beendet wird
– das Adressbuch, wenn es beim Bearbeiten nicht mehr reagiert
– ein Problem beim Hinzufügen von Bildern zu Kontakten im Adressbuch
– ein Problem, das das Öffnen von aus dem Internet geladenen Dateien verhindert
– die Verlässlichkeit von Safari-Plug-Ins
– allgemeine Verbesserungen der Zuverlässigkeit für iWork, iLife, Aperture, Final Cut Studio, MobileMe und iDisk
– ein Problem, das verursacht, dass beim Verwenden eines Gast-Accounts Daten gelöscht werden

Ausführliche Informationen zu diesem Update finden Sie unter: http://support.apple.com/kb/HT3874?viewlocale=de_DE.
Informationen zum Sicherheitsinhalt dieses Updates finden Sie unter: http://support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE.

Advertisements
Advertisements