Paragon NTFS – Kurze Gratis-Aktion

Wer schon mal versucht hat, etwas auf seine Bootcamp-Partition zu kopieren, musste feststellen, dass er nur Lesezugriff hatte. Das gleiche Problem tritt auch oft bei von Windows genutzten externen Laufwerken auf. Das liegt meistens daran, dass diese Laufwerke als NTFS formatiert sind. Mac OS X kann darauf leider nichts schreiben. Das kleine Programm „Paragon NTFS“ kann dieses Problem beseitigen. Normalerweise kostet es 40 US-Dollar, doch für noch circa 12 Stunden kann man die etwas ältere (englische) Version 6.5 auch umsonst bekommen: Einfach downloaden und sich nach einer Registrierung die Serial-Key zuschicken lassen.

Die Aktion findet ihr hier.

Quelle: Apfeltalk

Advertisements
Advertisements