GCO 2010: Termin bekanntgegeben

Die nächste GAMES CONVENTION ONLINE findet vom 8. bis 11. Juli 2010 in Leipzig statt. Damit rückt die führende Branchenmesse für Browser-, Client- und Mobile Games im Vergleich zum Vorjahr drei Wochen vor. Zudem wird die Messe um einen Tag verlängert. Bereits ab Donnerstag haben Fachbesucher Zutritt zum Business Center, das bis einschließlich Samstag geöffnet ist. Der Publikumsbereich lädt von Freitag bis Sonntag zum ausgiebigen Spielen ein.

“Wir reagieren damit auf den ausdrücklichen Wunsch der Industrie, die zur Auftaktveranstaltung eine große Zahl an Geschäftsgesprächen in kürzester Zeit zu bewältigen hatten”, informiert Silvana Kürschner, Global Strategy Director GC Global. “Mit dem zusätzlichen Tag für Geschäftskunden soll mehr Raum und Zeit für Geschäftsanbahnungen und Abschlüsse, Business Matching und Networking geschaffen werden”, so Kürschner.

Die weltweit erste Messe für Browser-, Client- und Mobile Games zog zur Erstveranstaltung in diesem Jahr insgesamt 43.000 Gamer nach Leipzig. Auf 40.000 Quadratmetern präsentierten sich insgesamt 74 Aussteller aus acht Ländern. Unter den 150 gezeigten Spielen waren 50 Welt- und Europapremieren. Partnerland der ersten GCO war die Republik Korea.

Advertisements
Advertisements