Telltale: Alles für den Mac

MI101_desinge_airgunNeues Futter für Adventurefreunde: Telltale Games gab bekannt das demnächst alle Programme auch für den Mac erhältlich sein werden. Und das sind nicht irgendwelche Games, nein den Anfang macht “Tales of Monkey Island”, der offizielle Nachfolger des Kultadventures von Lucasarts. Daneben gehören auch die bekannten Marken “Wallace & Grommit” sowie “Sam & Max” zum Portfolio der Spieleschmiede.
Die Bekanntgabe kam einigermaßen überraschend, immerhin gab seit einem der ersten Telltale Adventure “Bone-Out from Boneville” aus dem Herbst 2006 keine Macversionen der Programme mehr. Umso besser für uns das es jetzt wieder los geht.
Und wer schon mal eine Winversion der Spiel gekauft hat, für den kommt es noch besser, denn er kann die Macversion seiner gekauften Programme kostenlos auf die Macversion umstellen.
Telltale teilt seine Spiele übrigens in Mundgerechte Häppchen auf und veröffentlicht mehr oder weniger regelmäßig neue Episoden der Adventureserien. So besteht das erste Angebot aus der ersten Season von “Tales of Monkey Island”, für 34,95$ bekommt man 5 Episoden ins Haus, sofern man einen Intel Mac mit OSX 10.4.11 hat.
Und was als nächstes umgesetzt werden soll können wir per Umfrage selbst bestimmen. Zur Wahl stehen “Wallace & Grommit”, “Sam & Max” oder “Strong Bad’s”.
Das Alles gibt es auf der Telltale Macseite.

Advertisements
Advertisements