Countdown zur gamescom in Köln gestartet

2009-08 gamescom KölnDer Kartenvorkauf zur gamescom im August ist gestartet. Es lassen sich so bis zu 25% vom regulären Ticketpreis sparen. So kann man die elektronischen Karten bequem daheim ausdrucken und die langen Schlangen an den Messekassen vor Ort umgehen. Ausserdem sind An- und Abfahrt in den Verkehrsverbünden VRR und VRS im Kartenpreis inbegriffen. Das spart den Stau auf Kölns Autobahnen. Neben den „normalen“ Karten gibt es auch ermäßigte Varianten, Elternkarten, Abendkarten, Karten für Fachbesucher, Dauerkarten etc.

Die Karten gibt es hier und Alternativen hier.

Advertisements
Advertisements