Elwynn Telegraph: Auf zum Braufest!

Letzen Montag hat das Braufest in Azeroth Einzug gehalten, und bietet nun diese und nächste Woche vor den Toren von Eisenschmiede und Orgrimmar allen trinkfesten Haudegen genug Möglichkeit, um sich den einen oder anderen Humpen hinter die virtuelle Binde zu kippen.

Braufestbanner vor OrgrimmarBevor ihr euch aber dem rauschenden Trinkgelage hingebt, solltet ihr (solange ihr noch nicht vom Braufestwidder kippt) euch nützlich machen und weiteren Vorrat an Bierfässern heranschaffen.
Die Empfänger lassen sich ja auch nicht lumpen und schenken euch für jedes weitere Fass des Gebräus 2 Braufestmarken, die ihr gesammelt, zum Beispiel gegen traditionelles Braufestgewand oder eine der heißbegehrten Mitgliedschaften in der Bier des Jahres e.V. eintauschen könnt. Letzteres beschert euch jeden Monat eine Kostprobe ausgewählter Gebräue.

Aber auch den Brauverkäufern bedarf es eurer Hilfe, denn ohne Werbung lässt sich selbst das beste Gesöff nicht verkaufen. Reitet also durch Orgrimmar und werbt für die Bräumarke eurer Wahl. Oder beide 😉

Wenn euch das doch zu anstrengend ist, könnt ihr euch ja in den einen oder anderen Erfolgen üben und euch beispielsweise durch die angebotenen Braufest-Speisen und -Gebräue verkosten.Selbst für einen Sturz aus 65 Metern Höhe in sternhagelvollem Zustand könnt ihr noch einen Erfolg einheimsen.

Nach getaner Arbeit könnt ihr euch bei einem gute gekühlten Humpen Donnerbräu, Zombie-Spezial oder was euch auch immer beliebt, am Festplatz mit den Feiernden des Braufests verweilen.

Und sollten die Dunkeleisenzwerge auftauchen um euch das vermiesen zu wollen, dann stellt eure virtuelle Leber auf die Probe und bewerft sie mit den euren leergetrunkenen Bierkrügen. Die müssen natürlich mit jedem Wurf nachgefüllt werden!
Für Zwerge und Orcs auf jeden Fall eine Sache der Ehre 😉

Für die, die dieses Übel lieber an der Wurzel packen, wartet Coren Düsterbräu im grimmigen Säufer, der Taverne in den Tiefen des Schwarzfels auf euch.
Einfach einmal über sein schlechtes Bier lästern recht schon, um euch den Zorn eines Dunkeleisenzwergs spüren zu lassen.
Trotz vieler Begleiter ist dieser jedoch ganz einfach wieder „ruhig gestellt“.
Die Belohnung kann sich vor allem für frische 80er Twinks jeglicher Art sehen lassen, vor allem weil sie die Ebenbilder der vier Schmuckteile sind, die man für 25 Embleme des Heldentums bekommt.
Und wenn ihr Glück habt, lässt er auch das eine oder andere Funitem fallen, dass euch eine Schankmaid herbeizaubert.

Also, rann an die Fässer und: Wohl bekomm’s!

Belohnungen:

Uraltes Solei

Uraltes Solei

sowie:
Mithriltaschenuhr

Mithril- Taschenuhr

Advertisements
Advertisements