Tschüs 2010, hallo 2011!

Ein Wort des Herausgebers

Liebe Leserinnen und Leser,

ein außerordentlich interessantes Jahr liegt hinter uns. Einen Jahresrückblick verkneife ich mir aber lieber – die laufen auf allen Kanälen und Websites, da wollen wir uns nicht auch noch überflüssigerweise einreihen. Dennoch habe ich kurz etwas zu erzählen.

macinplay hat 2010 endlich ein neues Design bekommen und ist auf einen schnelleren Server umgezogen. Und die Redaktion wurde dank des neuen Chefredakteurs David (ich hatte diese Aufgabe aus Zeitgründen abgegeben) und auch sonstiger personeller Verstärkung im Team deutlich, deutlich aktiver als in den Vorjahren. Etliche neue Testberichte für Macintosh, iPhone und iPad sind für Euch hinzugekommen, und auch technisch hat sich dank unseres neuen Entwicklers Daniel wahnsinnig viel getan. Allen an der Entwicklung von macinplay Beteiligten sage ich als Herausgeber: Danke!

Doch der größte Dank gilt Euch, liebe Leserinnen und Lesern. Ihr seid es, die das Redaktionsteam dazu animieren, einen Gutteil Freizeit für diese Hobbyseite zur Verfügung zu stellen. Ihr seid es, die uns mit Ratschlägen und Ideen voranbringt und auch ab und zu bissige Kommentare hinterlasst – hier auf der Seite, bei Twitter oder auf unserer Facebook-Seite. Hört nicht auf damit!

Für 2011 wünsche ich Euch allen schulischen und beruflichen Erfolg, aber vor allem das, was der asiatische Kleinstaat Bhutan als Staatsziel in der Verfassung stehen hat: werdet glücklich.

Euer
Gero Pflüger

Herausgeber von macinplay

Advertisements
Advertisements