[Mac] Virtual Programming veröffentlicht Majesty 2-Erweiterungen Kingmaker und Battles of Ardania und kündigt finale Erweiterung Monster Kingdom an

Vor ein paar Tagen hat Virtual Programming die Erweiterungen Kingmaker und Battles of Ardania zum Spiel Majesty 2 von Paradox Interactive veröffentlicht.

Kingmaker

Kingmaker kommt mit einer neuen Kampagne, die 8 Missionen umfasst. Die Spieler müssen sich Lord Blackviper und seiner Goblinarmee erwehren. Die Erweiterung enthält außerdem einen Missionseditor, Zufallsgenerator für Monsterhöhlen und Schatztruhen, sowie einen Karteneditor, Mehrspielerfunktionalität und mehr. Nun lassen sich Matches von maximal 4 Spielern über LAN oder Internet bestreiten.
Link: Majesty 2: Kingmaker bei Virtual Programming
Link: Majesty 2: Kingmaker bei Deliver2Mac

Screenshots

Trailer

Battles of Ardania

Bei Battles of Ardania verbreitet ein Werwolf-Magier mit seinen Kreaturen der Nacht Angst und Schrecken. Auch diese Kampagne ist auf acht Missionen angelegt. Sie bringt neue Monster und Waffensets sowie vier neue Multiplayerkarten mit.
Link: Majesty 2: Battles of Ardania bei Virtual Programming
Link: Majesty 2: Battles of Ardania bei Deliver2Mac

Screenshots

Trailer

Monster Kingdom

Die Erweiterung Monster Kingdom soll in diesem Jahr für Windows erscheinen. Virtual Programming will möglichst zeitnah die Mac-Version herausbringen.
Diese finale Kampagne soll das Königreich gehörig durcheinander bringen und zu einem würdigen Abschluss der Story führen. Der König selbst wird hintergangen und vom Thron gestossen. Seine Getreuen müssen sich selbst in Monster verwandeln und die Hilfe ehemaliger Feinde suchen, um Rache an den Verrätern zu üben.
Paradox Interactive und Virtual Programming versprechen zudem neue Gebäude, Helden und Gildenfähigkeiten.
Link: Offizielle Majesty 2-Webseite von Paradox Interactive

Trailer

Advertisements
Advertisements