[Mac] Din’s Curse: Demon War veröffentlicht

Action-RPG, dieses Genre ist mit Blizzards Meisterwerk Diablo wohl untrennbar verknüpft. Aber da die Fortsetzung Diablo 3 noch auf sich warten lässt und man sich ja irgendwie die Zeit vertreiben muss hier einmal ein weiter Blick über den Tellerrand:
Für das mehrfach mit Preisen ausgezeichnete “Din’s Curse” ist jetzt die kostenlose Erweiterung “Demon War” erschienen.
“Din’s Curse” bietet ein ähnliches Setup wie das große Vorbild, geizt aber nicht mit einigen Extras. Es gibt zufallsgenerierte Dungeons in denen Ihr Aufträge erfüllen müsst und Schätze abgreifen könnt. Ja, auch in diesem Spiel ist der Rucksack grundsätzlich zu klein.
Dabei erhöht sich die Anzahl der möglichen Klassenkombinationen durch die Erweiterung von 141 auf sagenhafte 196. Es gibt einen ausführlichen Statistikteil in dem ihr genau sehen könnt wie sich euer Held durch die Dungeons gekämpft hat. Die Dörfer, in denen Ihr eure Aufträge erhaltet und Waren verkaufen könnt, können angegriffen werden und müssen verteidigt werden. Natürlich gibt es einen Multiplayerpart in dem ihr zusammen mit euren Freunden die Welt erforschen könnt. Der Schwierigkeitsgrad lässt sich anhand diverser Parameter sehr individuell einstellen, neben “einfach”, “normal” oder “schwer” kann man auch die Menge des gefundenen Goldes oder die Schlagkraft der Monster und einiges mehr einstellen.
Das Spiel gibt es als Download beim Hersteller Soldak und kostet 19,99 $, dafür erhaltet ihr ähnlich wie bei Steamplay die MacVersion und erwerbt zusätzlich eine Windowsversion für euren vielleicht vorhandene Win-PC. Wer das Spiel zunächst ausprobieren möchte, für den liegt eine Demo bereit.
Alles in allem ist das Spiel für Genrefreunde und solche die es werden wollen sicherlich einen Blick oder auch zwei Wert.

Advertisements
Advertisements