[Achtung] Steam Plattform gehackt!

Valves Spiele-Plattform Steam ist ins Visier von Hackern geraten. Man ging davon aus das nur das Forum von Steam betroffen war. Die Hacker haben demzufolge eine Seite im Steam-Design vor das Forum geschaltet die die Nutzer aufforderte Ihre Zugangsdaten einzugeben. Dabei erbeuteten die Hacker ganze Datensätze mit Nutzernamen und Passwörtern sowie Kreditkarteninformationen.

Nun gab Gabe Newell, Chef von Valve Software, per Pressemitteilung folgendes Bekannt:

„Wir haben herausgefunden, dass Eindringlinge sich Zugang zu den Foren und zu einer Datenbank von Steam verschafft haben. Diese Datenbank enthält die Namen von Nutzern, von mit Hash- und Saltfunktionen versehenen Passwörtern, Informationen über Spielekäufe, E-Mail-Adressen, Rechnungsadressen und verschlüsselte Kreditkarteninformationen.“

Laut Newell liegen jedoch keine Hinweise vor, die belegen das die Kreditkarten- oder sonstige Informationen kopiert oder entschlüsselt worden seien. Man werde trotzdem weite Untersuchungen durchführen.

Wir raten euch, eure Passwörter und Sicherheitsfragen so schnell wie möglich zu ändern. Zudem halten wir euch diesbezüglich weiter auf dem laufenden.

Advertisements
Advertisements